Startseite >  Firmengeschichte

Firmengeschichte der A.G.U. Lenzkirch


Uhren - eine Tradition aus Lenzkirch

Die Aktiengesellschaft für Uhrenfabrikation Lenzkirch, kurz A.G.U.L. war eines der führenden Unternehmen der Schwarzwälder Uhrenproduktion. Im Jahre 1851 gegründet, produzierte und verkaufte die Firma in rund 80 Jahren ihres Bestehens weit über zwei Millionen Großuhren. Im Jahre 1924 in Uhrenfabrik Lenzkirch A.G. umbenannt, wurde sie 1927 nach wirtschaftlichen Schwierigkeiten von der Firma Junghans übernommen und im August 1929 aufgelöst.

Gründung und Unternehmensgeschichte

Aus der kleinen Werkstatt von Ignaz Schöpperle (*1810; †1882) und Eduard Hauser (*1825; †1900) hervorgegangen, wurde die Aktiengesellschaft zusammen mit den Unternehmern Franz Josef Faller, Nikolaus Rogg, Paul und Nikolaus Trittscheller und Josef Wiest am 31. August 1851 in Lenzkirch gegründet. Aufgrund der technischen Entwicklung und der hohen Qualität der hergestellten Uhrwerke und Uhren gewann das Unternehmen schnell an Bedeutung und konnte sich ständig vergrößern.

Nach dem ersten Weltkrieg, in dem die Uhrenproduktion zum Erliegen kam und ausschließlich kriegswichtige Waren hergestellt wurden, kam es aufgrund sehr hoher Nachfrage zu einem sprunghaften Aufleben des Unternehmens. Diese positive Entwicklung kam aber sehr schnell wieder zum Erliegen. Missmanagement, Konkurrenz, die Weltwirtschaftskrise und die Weigerung, die Qualität zu Gunsten billigerer aber absatzstärkerer Massenware zurück zu nehmen, führten das Unternehmen schließlich in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Im August 1929 wurde die Gesellschaft aufgelöst und von einem Konkurrenten, der Junghans AG, übernommen.

Uhren und Werke

Die von der Firma Lenzkirch hergestellten Uhren und Uhrwerke genießen noch heute einen ausgezeichneten Ruf. Hatte man in den Anfangsjahren noch ausländische Rohwerke zukaufen müssen, wurden nun alle Uhrenbestandteile im eigenen Unternehmen hergestellt. Das galt sowohl für die Uhrwerke, als auch für die Uhrenkästen und Verzierungen. Die Palette der angebotenen Artikel reichte von Weckern über Pendulen, Normaluhren, Standuhren, Stockuhren, Schiffsuhren und Regulatoren bis hin zu Sekundenpendeluhren.



lenzkirch-uhren.de | © 2012